betanien newsletter zum shop zum forum

STÄNDIG AKTUELLE NACHRICHTEN AUS CHRISTLICHER WELT

Druckansicht

Newsletter Nr. 175 vom 08. Dezember 2016

Liebe Abonnenten des Betanien-Newsletters,

hier stellen wir Ihnen die letzten Neuerscheinen dieses Jahres vor, die wir in unser nach Bibeltreue ausgewähltes Sortiment aufgenommen haben. Besonders freuen wir uns auf eine Neuausgabe von Luthers "Vom unfreien Willen", mehr zu diesem bemerkenswerten Werk unten. Und am Ende dieses Newsletters finden Sie einige kernige Auszüge daraus.

Wir wünschen Ihnen eine segensreiche Weihnachtszeit - und denken Sie daran, diese Gelegenheit für die Verbreitung des Evangeliums zu nutzen, solange es noch geht.

Herzliche Grüße,

Hans-Werner Deppe

Unsere neuen Paket-Angebote:

MacKenzie Kinderbücher Paket
Wie Gott Menschen verändert & Was Gott sagt, das tut er auch

2 Hardcover groß, 4-farbig illustriert, 44 + 48 S., Betanien

*Dieses Angebot gilt nur bis 15. Januar*

Dieses Paket besteht aus folgenden zwei Büchern:

Wie Gott Menschen verändert (einzeln 7,90)

20 Bekehrungsgeschichten aus dem Neuen Testament, kindgerecht und originalgetreu nacherzählt und mit wunderschönen ganzseitigen Illustrationen. Evangelistisch für Kinder - zum Vorlesen ab ca. 4 Jahren, zum Selberlesen ab 8 Jahren.

Was Gott sagt, das tut er auch (einzeln 7,90)

Das Kommen des Retters Jesus hatte Gott schon lange versprochen, endlich ging dieses Versprechen in Erfüllung! Ein wunderschön illustriertes Kinderbuch passend zum Thema des Kommens Christi - zum Vorlesen und Selberlesen.

Beide Bücher können komplett online durchgeblättert werden.

statt: 15,80 €

nur: 9,90 €

Im Shop anschauen

Jay Adams / Michael Lawrence
Theologie-Paket
Keine Angst vor Theologie & Biblische Theologie für die Gemeinde

Paperback, zusammen 482 S., Betanien

*Dieses Angebot gilt nur bis 15. Januar*

Dieses Paket besteht aus folgenden zwei Büchern:

Keine Angst vor Theologie! (einzeln 11,90)

Humorvoll und mit Tiefgang - Jay Adams gibt hier sein Bestes, um jungen Leuten Begeisterung für biblische Lehre zu vermitteln. In unserer heutigen Situation kann sich der lehrmäßige Tiefgang in unseren Gemeinden bereits durch solche einfach gehaltenen Bücher grundlegend verbessern.

Biblische Theologie für die Gemeinde (einzeln 13,90)

Biblische Theologie ist sozusagen die Lehre von den roten Fäden der Bibel – sie zeigt die großen heilsgeschichtlichen Bögen, die alle auf Jesus Christus hinauslaufen. Wenn wir die Bibel so lesen, werden wir Gottes Botschaft wirklich richtig verstehen und anwenden.

statt: 25,80 €

nur: 9,90 €

Im Shop anschauen

Neu erschienen - jetzt lieferbar:

Geschenkpapier mit Bibelvers Johannes 3,16
Christliches Weihnachts-Geschenkpapier mit evangelistischer Botschaft

5 Bögen Din A2, 100g/qm glänzend, Betanien Verlag 22.11.2016

5 Bögen von unserem schönen, individuellen Geschenkpapier, das als Text die Botschaft enthält: "Das größte Geschenk aller Zeiten: Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat - Johannes 3,16". Weitere Bilder und Infos bei uns im Shop.

Auch als Einpack-Service bestellbar!

2,50 €
Im Shop anschauen

Stefan Drüeke / Arend Remmers
Widersprüche in der Bibel?

Paperback, 216 S. CSV 12/2016

Ausführliches Inhaltsverzeichnis bei uns im Shop.

7,90 €
Im Shop anschauen

Myrna Alexander
Kennst du deinen Gott?
Ein Kurs für Frauen zu elf Eigenschaften Gottes

Taschenbuch, 160 S., Edition Nehemia 11/2016

5,90 €
Im Shop anschauen

Arthur Bennett
Gebete der Puritaner - Geschenke der Gnade

Hardcover (klein), 64 S., 3L 12/2016

7,50 €
Im Shop anschauen

Matthew Henry
Der neue Matthew Henry Kommentar AT Band 3
Hiob - Das Hohelied

Hardcover groß, 564 Seiten, 3L 12/2016

29,90 €
Im Shop anschauen

James G. McCarthy
Training Jüngerschaft - Impuls

Paperback, rigatio 12/2016

7,95 €
Im Shop anschauen

Andreas Fett
Neihwachten
9 Vorlesegeschichten zum Frohen Fest

Taschenbuch, 80 S. CLV 04.12.2016

3,90 €
Im Shop anschauen

Elisabeth Elliot
Liebe kann warten

Paperback 256 S., CLV 30.11.2016

8,50 €
Im Shop anschauen

Nelli Frank
Know it: Jesus - seine Wunder, Band 1 (für den TING-Stift)

audiodigitale Kinderbibel, 32 Seiten, Lichtzeichen 11/2016

14,90 €
Im Shop anschauen

Nelli Frank
Know it: Nehemia der Statthalter (für den TING-Stift)

audiodigitale Kinderbibel, 32 Seiten, Lichtzeichen 11/2016

14,90 €
Im Shop anschauen

Ger de Koning
Das Buch der Apostelgeschichte
Eine Auslegung speziell für dich

Paperback, 439 S., Daniel Verlag 11/2016

13,95 €
Im Shop anschauen

Rafique
Nachkommen Abrahams
Als Christ dem Islam begegnen

Paperback, 79 S., CSV 11/2016

3,90 €
Im Shop anschauen

Gerrid Setzer
Leben mit Perspektive
Evangelistischer Bildband

Hardcover, farbiger Bildband, 16x16cm, 64 S., CSV 11/2016

8,90 €
Im Shop anschauen

Eberhard Kleina
Immer fremder im eigenen Land
Islamisierung unserer deutschen Heimat

Paperback, 64 S., Lichtzeichen Verlag 13.09.2016

2,50 €
Im Shop anschauen

David Johnson / Jeff VanVonderen
Die zerstörende Kraft des geistlichen Missbrauchs

Paperback, 336 S. CMD 20.11.2016

13,50 €
Im Shop anschauen

Rolf Sons
Martin Luther als Seelsorger
Die Freiheit neu entdecken

Hardcover, 256 S., SCM Hänssler 16.01.2015

14,95 €
Im Shop anschauen

Stifte-Set
4 Stifte von Staedler mit Bibelversen

CLV 11/2016

8,90 €
Im Shop anschauen

Bekennende Kirche Nr. 67 - Dezember 2016
Zeitschrift für den Aufbau biblisch-reformatorischer Gemeinden

A5 Broschüre, 48 Seiten, Bekennende Kirche 12/2016

Aus dem Inhalt:

Jürgen-Burkhard Klautke:
Wortverkündigung zu Lukas 2,25-35: Auf der Suche nach wahrem Trost

Hanniel Strebel:
Lobe Gott mit deinem Bibelstudium!

Ludwig & Katharina Rühle
„Ihr Ehemänner, liebt eure Frauen!“ (Epheser 5,25-33)

Joseph McMahon:
Der Christ und die Zunge

Auf bekennende-kirche.de kann die Zeitschrift abonniert oder als PDF heruntergeladen werden. Oder per QR-Code auf Ihr mobiles Gerät (QR-Code als Bild bei uns im Shop)

0,00 €
Im Shop anschauen

Vorschau - noch vor dem Christfest lieferbar:

Martin Luther
Vom unfreien Willen
Luthers berühmte Widerlegung der Lehre von der freien Willensentscheidung

Paperback, 341 Seiten, Betanien Verlag, erscheint am 19.12.2016

Endlich eine Neuausgabe dieses berühmten Buches Luthers in ungekürzter, neu bearbeiteter Übersetzung aus dem Lateinischen.

Einige kernige Zitate siehe unten in diesem Newsletter.

In seiner Argumentation dringt Luther zu den Kernthemen des Evangeliums vor: Wie kann ein verlorener Sünder gerettet werden? Kann er etwas dazu beitragen? Hat der Mensch innerlich noch einen guten Kern, oder ist er völlig verdorben und unfähig? Richtet Gott sich nach der Entscheidung des Menschen oder ist er völlig souverän? Wo setzt die Gnade und Rettermacht Gottes an? Welche Erlösungstat hat Christus am Kreuz wirklich vollbracht? Und basiert die Errettung und Erkenntnis der Wahrheit allein auf der Heiligen Schrift oder welchen Stellenwert haben Tradition, Vernunft und Philosophie? Mit großer Geisteskraft und biblischer Kompetenz widerlegt Luther hier die katholisch-philosophische Fehleinschätzung des Humanisten Erasmus, dass der Mensch sich Kraft eines freien Willens zum Heil wenden könne. Dabei entfaltet er die reformatorischen Lehren von der Rechtfertigung aus Glauben und von der Vorherbestimmung Gottes.

Nirgends kommt man Luthers grundlegendem Denken – das er vor allem von Paulus aus dem Römer- und Galaterbrief aufgesogen hat – und den Kerngedanken der Reformation näher als in Vom unfreien Willen.

Bei Vorbestellung liefern wir das Buch als DHL-Paket, sodass es auf jeden Fall noch vor Weihnachten bei Ihnen ankommt.

Die ersten 100 Seiten können in unserem Shop online durchgeblättert werden.

11,90 €
Im Shop anschauen

Geschenkideen:

Viele weitere Geschenkideen nach Zielgruppen geordnet finden Sie in unserer Rubrik Geschenkideen (unter "Stöbern").

Der BibelStarter – Geschenkausgabe
Bibelleseplan für Einsteiger
Ausstattung: Lesebändchen, runde Ecken, je 1 Notizseite pro Doppelseite

Hardcover mit Leinenstruktur (Geltex), 176 Seiten, Betanien 31.10.2016

11,90 €
Im Shop anschauen

Gustavo Mazali
Die Jahresbibel für Kinder
365 Geschichten & Gebete

Hardcover, 496 S., Lichtzeichen Verlag 12.10.2015

15,95 €
Im Shop anschauen

Der Wartburg-Bastelbogen

28 Seiten, CSV

9,90 €
Im Shop anschauen

Triumphierende Gnade - Instrumentalmusik (Audio-Musik-CD)

Audio-CD im Jewelcase, 56 Min, Impact 11/2016

10,90 €
Im Shop anschauen

Paket Weihnachtshefte
Drei evangelistische Grußhefte zu Weihnachten

3 Din A6 - Grußhefte, je 20 Seiten, Betanien Verlag

statt einzeln 3,60 €

nur: 1,90 €

Im Shop anschauen

Kernige Zitate aus Luthers »Vom unfreien Willen«

Luthers Schrift »Vom unfreien Willen« gilt als eines seiner besten Werke, das die Kerngedanken der Reformation wiedergibt. Als man Luther vorschlug, seine Schriften in einer Gesamtausgabe zu veröffentlichen, wies er das weit von sich, wünschte, dass man lieber die Bibel studieren solle und wollte am liebsten alle seine Bücher vergessen machen außer zweien, und sagte: "Ich wünschte, dass sie (meine Schriften) alle verschlungen (d.h. vernichtet) würden. Denn ich erkenne keins als mein rechtes Werk an, außer etwa das ›Vom unfreien Willen‹ und den Katechismus." Im Folgenden einige kernige Zitate aus dem Werk.


Über die Klarheit der Schrift:
„Wenn die Bibel dunkel oder zweideutig wäre, aus welchem Grunde hätte Gott sie uns gegeben? Sind wir noch nicht finster oder zweifelhaft genug, dass uns vom Himmel her die Dunkelheit, die Unklarheit und Finsternis noch vermehrt werden müsste? Ich kann nicht zulassen, dass auch nur ein einziger Teil der ganzen Schrift dunkel genannt wird; denn das widerspricht dem, was wir oben aus dem zweiten Petrusbrief zitierten, dass das Wort Gottes »eine Lampe ist, die an einem dunklen Ort scheint« (2Petr 1,19). Wenn nun ein Teil dieser Lampe nicht leuchtet, wird er vielmehr ein Teil jenes dunklen Ortes sein statt jener Lampe.“

Über die Verdorbenheit des Menschen:
„Was Fleisch ist, das ist gottlos und unter dem Zorn Gottes und dem Reich Gottes fremd. Wenn es nun dem Reich und Geist Gottes fremd ist, so folgt notwendigerweise, dass es unter dem Reich und dem Geist des Satans ist, da es kein Mittelreich zwischen dem Reich Gottes und dem Reich des Satans gibt, die beide sich gegenseitig und fortwährend bekämpfen. Das ist es, was beweist, dass die höchsten Tugenden an den Heiden, das Vortrefflichste an den Philosophen, das Beste an den Menschen vor der Welt zwar ehrbar und gut genannt wird und so erscheint, aber vor Gott in Wirklichkeit Fleisch ist und dem Reich des Satans dient. Es ist gottlos und lästerlich und vollends böse.“

Über die Erlösung
„Wenn das Beste im Menschen nicht gottlos ist und nicht verdorben oder verdammt, sondern nur das Fleisch, also die gröberen und niedrigeren Neigungen, zu was für einem Erlöser werden wir da Christus machen? Wollen wir den Preis seines Blutes so gering einschätzen, dass er allein das, was das Wertloseste der Menschen ist, losgekauft hat, das Beste aber im Menschen durch sich selbst kräftig ist und Christus nicht braucht? Wir müssten von nun an Christus als den Erlöser nicht des ganzen Menschen, sondern nur seines wertlosesten Teiles verkündigen, nämlich des Fleisches; den Menschen aber selbst als seinen eigenen Erlöser in seinem besseren Teil.“

Über das „allein aus Gnade“
„Wozu verleiht Gott seine Gnade? Etwa dazu, dass der Hochmut des freien Willens, der an sich schon stark genug ist, mit der Gnade wie mit einem überflüssigen Schmuck beim Karneval Fratzen schneide und Possen treibe?“

Über die Erwählung
„Beraubt man Gott der Kraft und der Weisheit der Erwählung, was wird er dann anderes sein, als ein Götzenbild der Fortuna?“

Andere über Luthers Schrift „Vom unfreien Willen“:
„Keine Schrift davor oder danach hat das Evangelium in solcher Konzentration und mit derart unausweichlichem Nachdruck zur Geltung gebracht." (Klaus Schwarzwäller, Lutherforscher)

„Wer diese Schrift nicht aus der Hand legt mit der Erkenntnis, dass die evangelische Theologie mit dieser Lehre vom unfreien Willen steht und fällt, der hat sie umsonst gelesen.“ (Hans-Joachim Iwand, in seiner Einleitung zur Münchener Ausgabe 1937)

Druckansicht

 

Kostenlose Abbonierung des Newsletters:

E-Mail:

Impressum

© 2005-2014 by Betanien Verlag e.K.