betanien newsletter zum shop zum forum

STÄNDIG AKTUELLE NACHRICHTEN AUS CHRISTLICHER WELT

Druckansicht

Newsletter Nr. 107 vom 18. Mai 2011

Liebe Abonnenten der Betanien-Nachrichten,
hier erhalten Sie wieder Informationen über interessante Buch-Neuerscheinungen und -Sonderangebote. Zu den meisten Neuerscheinungen finden Sie Innenansichten in unserem Onlineshop.
Herzliche Grüße, Hans-Werner Deppe

Neu erschienen - jetzt lieferbar:

George: Eine Mutter nach dem Herzen Gottes Elizabeth George
Eine Mutter nach dem Herzen Gottes
Zehn Wege deine Kinder zu lieben

Paperback, 220 Seiten, CMV 21.4.2011

Innenansichten in unserem Onlineshop
(wie auch bei den meisten anderen Neuerscheinungen)

1 x 'George: Eine Mutter nach dem Herzen Gottes' bestellen
5,90 EUR


Ryle: Gedanken für junge Männer J. C. Ryle
Gedanken für junge Männer

Paperback, 77 Seiten, EBTC Mai 2011

1 x 'Ryle: Gedanken für junge Männer' bestellen 4,90 EUR


Hunt: Das Titus-2-Modell Susan Hunt
Das Titus-2-Modell
Mentoring von Frau zu Frau

Paperback, 224 Seiten, CV Mai 2011

1 x 'Hunt: Das Titus-2-Modell' bestellen 13,90 EUR


Calvin: Von der ewigen Vorherbestimmung Gottes Johannes Calvin
Von der ewigen Vorherbestimmung Gottes
Übersetzt und herausgegeben von Wilhelm H. Neuser

Paperback, 146 Seiten, RVB Mai 2011

1 x 'Calvin: Von der ewigen Vorherbestimmung Gottes' bestellen 11,80 EUR


Edwards: Das Leben von David Brainerd Jonathan Edwards
Das Leben von David Brainerd
Tagebuch eines Indianermissionars

Hardcover, 408 Seiten, 3L, 9. Mai 2011

1 x 'Edwards: Das Leben von David Brainerd' bestellen 14,30 EUR


Gregory: Die 7 Gesetze des Lehrens John Milton Gregory
Die 7 Gesetze des Lehrens

Paperback, 109 Seiten, EBTC September 2010

1 x 'Gregory: Die 7 Gesetze des Lehrens' bestellen 4,90 EUR


Stowell: Leben im Bewusstsein der Ewigkeit Joseph M. Stowell
Leben im Bewusstsein der Ewigkeit

Hardcover, 272 Seiten, CV April 2011

1 x 'Stowell: Leben im Bewusstsein der Ewigkeit' bestellen 15,90 EUR


Jerry Bridges: Gott vertrauen Jerry Bridges
Gott vertrauen

Paperback, 191 Seiten, Francke Mai 2011

1 x 'Jerry Bridges: Gott vertrauen' bestellen 9,95 EUR


Patricia St. John - DVD Patricia St. John - DVD
Wir merken erst im Sturm, wer unser Anker ist

DVD-Video, ca. 70 Min., Hänssler April 2011

1 x 'Patricia St. John - DVD' bestellen 12,95 EUR


Neu in unserem Sortiment:

Padberg: In Gottes Namen? Lutz E. von Padberg
In Gottes Namen
Von Kreuzzügen, Inquisition und gerechten Kriegen.
Die 10 häufigsten Vorwürfe gegen das Christentum

"Bibel und Gemeinde" empfiehlt: "Ein Buch, das jeder Christ gelesen haben sollte."

Hardcover, 256 Seiten, Brunnen 2010

1 x 'Padberg: In Gottes Namen?' bestellen 19,95 EUR


Neu aufgelegt - wieder lieferbar:

Legrand: Ich rede mehr in Zungen als ihr alle Fernand Legrand
Ich rede mehr in Zungen als ihr alle
(Paulus 1.Kor. 14,18)

Taschenbuch, 136 Seiten, Joel Media März 2011

1 x 'Legrand: Ich rede mehr in Zungen als ihr alle' bestellen 4,90 EUR


Möckel: Gottes zuverlässige Urkunde Rudolf Möckel
Gottes zuverlässige Urkunde
Was jeder über die Glaubwürdigkeit des Alten Testaments wissen sollte

Taschenbuch, 223 Seiten, CV Mai 2011

1 x 'Möckel: Gottes zuverlässige Urkunde' bestellen 5,90 EUR


Neu im Sonderangebot:

Priolo: Der geistliche Ehemann Lou Priolo
Der geistliche Ehemann
Ein praktisches Studienbuch für eine Ehe nach der Bibel

Paperback, 286 Seiten, Betanien, 31.1. 2007
Aktionspreis, statt 13,50 EUR
++Angebot der Woche, nur bis Ende der Woche gültig++

1 x 'Priolo: Der geistliche Ehemann' bestellen
7,90 EUR

Busch: Spuren zum Kreuz Wilhelm Busch
Spuren zum Kreuz

Hardcover klein, 255 Seiten, CLV 2006

Die Bände der Wilhelm-Busch-Bibliothek bieten wir jetzt auch einzeln zu Sonderpreisen an.
Eine Übersicht über alle Bände finden Sie HIER.

1 x 'Busch: Spuren zum Kreuz' bestellen
2,90 EUR

Busch: Freiheit aus dem Evangelium Wilhelm Busch
Freiheit aus dem Evangelium

Hardcover klein, 85 Seiten, CLV 2006

Die meisten Bände dieser Reihe bieten wir für 1,90 Euro bzw. 2,90 an.
Hier finden Sie eine Übersicht über alle Einzelbände.

1 x 'Busch: Freiheit aus dem Evangelium' bestellen
1,90 EUR

Deppe: Wie wird es in der Hölle sein? Hans-Werner Deppe
Wie wird es in der Hölle sein?

Taschenbuch, 94 S., Betanien, 4. Aufl. 2011
Preissenkung, vorher 2,90 Euro

Aus aktuellem Anlass (siehe unten den Beitrag über Rob Bell) haben wir den Preis dieses Buches gesenkt, um eine weite Verbreitung zu fördern.

1 x 'Deppe: Wie wird es in der Hölle sein?' bestellen 1,90 EUR oder 1,40 EUR ab 20 Stück


Wie wird es in der Hölle sein? - Hörbuch Hans-Werner Deppe
Wie wird es in der Hölle sein? - Hörbuch

MP3-CD (3:30 h) mit PDF-Buch, Betanien Febr. 2009
Preissenkung, vorher 2,90 Euro

1 x 'Wie wird es in der Hölle sein? - Hörbuch' bestellen 1,90 EUR oder 1,40 EUR ab 20 Stück


Vorschau:

Beale: Der Tempel aller Zeiten (Vorschau)

Gregory Beale
Der Tempel aller Zeiten (Vorschau)
Die Wohnung Gottes und der Auftrag der Gemeinde -
eine biblisch-heilsgeschichtliche Studie

Paperback, ca. 480 Seiten, Betanien Juli 2011

Leider verzögert sich der Erscheintermin dieser derzeit wohl bedeutendsten Betanien-Neuerscheinung, da das Lektorat enorm aufwändig ist. Verfolgen Sie aber den Fortschritt der Produktion durch Eingabe Ihrer Mailadresse auf der Produktseite. Sie werden dann auch informiert, sobald ein erster PDF-Auszug (voraussichtlich die ersten beiden Kapitel im Juni) veröffentlich wird. Weitere Infos hier in unserem Newsticker.

1 x 'Beale: Der Tempel aller Zeiten (Vorschau)' bestellen 21,90 EUR


Einladungshandzettel jetzt verfügbar:

Einladung zur 3. Betanien-Konferenz Einladung zur 3. Betanien-Konferenz 2011

Handzettel Din lang, Betanien Verlag

Bei der 3. Betanien-Konferenz am 10. September 2011 geht es um das dringende Anliegen, vor Verführungen gewappnet zu sein: Geistliches Unterscheidungsvermögen zu lernen und zu fördern.

Wenn Sie Einladungen weitergeben möchten, können Sie hier bequem beliebige Mengen anfordern.

1 x 'Einladung zur 3. Betanien-Konferenz' bestellen
0,00 EUR

Willow Creek Jugendkongress mit einflussreichstem Irrlehrer
Redner des „Willow Creek Jugendplus Kongress 2011“, der vom 6. - 8. Mai 2011 stattfand, war der US-amerianische Bestsellerautor Rob Bell. In der Liste der 100 weltweit einflussreichsten Menschen von 2011, die das TIME-Magazin am 2. Mai 2011 veröffentlichte, war Rob Bell der diesjährige obligatorische Repräsentant der Evangelikalen. Rob Bell ist Allversöhner (Universalist) und damit Irrlehrer. Denn die Allversöhnungslehre, die die biblische Lehre von der ewigen Hölle abstreitet, greift wesentliche christliche Lehren an wie die Heiligkeit und Gerechtigkeit Gottes und den Sinn und die Wirkung von Jesu Kreuzestod. In die TIME-Liste wurde Rob Bell gerade wegen seines aktuellen Mega-Bestsellers „Love Wins“ aufgenommen, in dem er seine Anti-Höllen-Lehre weit verbreitet. Die deutsche Übersetzung erschien pünktlich zum Willow-Creek-Jugendkongress beim Brunnen-Verlag unter dem Titel „Das letzte Wort hat die Liebe“. Wie Georg Walter in seinem Artikel zeigt, widerspricht allerdings der deutsche Titel dem „emergenten“ Denken von Rob Bell, demzufolge nichts und niemand zu etwas das letzte Wort haben könnte.
Wie tief Rob Bell vom Mystizismus geprägt ist, zeigt folgendes Zitat, auf das Ron Kubsch auf seiner Webseite hingewiesen hat. Es ist eine Interviewantwort von Bell auf die Frage, wie er sein Evangelium erklären würde (wörtlich übersetzt von H.W. Deppe):

"Ich würde sagen, dass die Weltgeschichte auf irgendein Ziel zusteuert. Den Tausenden von kleinen Weisen, wie wir dazu versucht werden zu glauben, dass Hoffnung tatsächlich eine legitime Reaktion auf den Wahn der Welt sein könnte, kann vertraut werden. Und die christliche Story besagt, dass ein Grab leer ist und es hat tatsächlich eine Bewegung begonnen, die in gewissem Sinne die ganze Zeit über in der Schöpfung da war. Und immer dann, wenn dein Zynismus mit deinem inneren Impuls haderte, der dir sagte, dass es bei dieser kleinen Sache um etwas Größeres geht - diese winzig kleinen Splitter können tatsächlich mit etwas sehr, sehr Großem verbunden werden."

In einem Video-Interview von „Jesus.de“ (Stiftung christliche Medien, SCM) definierte und reduzierte Rob Bell sein Verstänis vom Evangelium auf die zwei Aussagen, „das Grab ist leer und Gott rettet uns von allem, wovon wir gerettet werden müssen.“
Irrlehrer und Verführer hat es zwar immer gegeben, aber das Erschreckende an dem Hype um Rob Bell ist die groß angelegte Bereitwilligkeit, mit der er und seine Lehre angenommen und verbreitet wird - nicht nur in den USA, sondern durch Willow Creek, Buchgeschäft und Internet auch massiv im deutschsprachigen Raum. Martin Erdmann, der soeben von einer USA-Reise zurückgekehrt ist, schrieb mir:

„Die Eindrücke, die ich in den USA gewonnen habe, sind aber fast durchweg deprimierend. In Harrisburg, PA, treffen sich ca. 20 Gläubige in einem Hotelzimmer, weil es keine Gemeinde mehr gibt, wo man hingehen kann und das Wort noch verkündigt wird. Der geistliche Kahlschlag nimmt dort verheerende Züge an. Ein größeres Kontingent am Gläubigen fährt völlig auf UFOs ab (alien invasion / encounters / abduction). Und dann ist da noch Rob Bells neuestes Buch ‚Love Wins’, das in allen möglichen Massenmedien angepriesen wird (TIME-Magazine, zig Radio- und TV-Sendungen). Dieses Buch wird wohl ‚The Shack’ (dt. „Die Hütte“) als paradigmatisches ‚Emergent-Church-Buch’ verdrängen.“

Wie bei allen „erfolgreichen“ Verführern, ist Rob Bells Botschaft eine trügerische Vermischung von Wahrheit und Unwahrheit. Viele seiner Aussagen klingen feinsinnig und auf den ersten Eindruck biblisch plausibel. Wer nicht fest in der biblischen Wahrheit gegründet ist - und das trifft beinahe wie im katholischen Mittelalter leider auf die Mehrzahl von Christen zu -, ist absolut anfällig für diese Verführung. Das Gegenmittel für die Unwahrheit ist die biblische Wahrheit, eine Reformation zurück zum Wort Gottes. Deshalb muss die biblische Lehre vom Wesen Gottes und von der Hölle verbreitet werden.
Auf der Betanien-Konferenz im September 2011 wird es das Thema sein, wie wir uns, unsere Gemeinden und die heranwachsende Generation im geistlichen Unterscheidungsvermögen stärken und damit vor solchen Verführungen schützen können.
Ausführliche hilfreiche Artikel zu Rob Bell finden Sie auf den Webseiten von Georg Walter und von Ron Kubsch:
http://distomos.blogspot.com/search/label/Allvers%C3%B6hnung
http://distomos.blogspot.com/search/label/Emerging%20Church
http://www.theoblog.de/tag/rob-bell/


Verax-Konferenz am 27.-28. Mai in Unna
Auch die Verax-Konferenz (in Unna bei Dortmund) wird Ende nächster Woche das Gegenmittel für den grassierenden Abfall thematisieren: „Ein verlässlicher Anker fürs Leben - Die absolute Wahrheit der Heiligen Schrift in einer Zeit der Beliebigkeit.“
Referenten und Vortragstehmen sind:
Kai Soltau:Erfüllte Prophetien in der Entfaltung des göttlichen Plans
Martin Erdmann: Evangelikale im Aufstand gegen die Wahrheit der Heiligen Schrift
Reinhard Möller: Die Irrtumslosigkeit der Bibel – ein Ärgernis und ein Segen
Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.verax.ws/conference.html
Einladungshandzettel für die Verax-Konferenz in Unna können beim Betanien Verlag auch in größerer Menge angefordert werden.
In Unna wird der Betanien Verlag einen Büchertisch mit interessanten Angeboten bereitstellen. Wir würden uns freuen, viele von unseren Kunden und Lesern begrüßen zu dürfen!


Heidelberger Konferenz für Reformierte Theologie am 15.-16. Sept. 2011
Auch auf der Heidelberger Konferenz für Reformierte Theologie vom 15.-16. September 2011 wird der Betanien Verlag mit einem Büchertisch vertreten sein.
Die SERK (Selbständig evangelisch-reformierte Kirche) lädt ein:

„In einer Zeit der Beliebigkeit ist es an uns, den christlichen Glauben neu, klar und unmissverständlich zu bekennen. Die Heidelberger Konferenz für Reformierte Theologie will den robusten Glauben der Reformation, wie er zum Beispiel im Heidelberger Katechismus zum Ausdruck kommt, neu vermitteln. - Einen Glauben und einen Trost, für den es sich auch heute zu leben und zu sterben lohnt.
Wir laden alle ein, die sich dem Glauben und Bekenntnis der Reformation verpflichtet fühlen oder sich dafür interessieren, an dieser Konferenz teilzunehmen. Kommen Sie und genießen Sie die Gemeinschaft mit Christen, die alle denselben Herrn und Glauben bekennen!“

Referenten und Themen sind:
J. W. Maris: Bekenntnisse: Warum und wozu?
Victor D’Assonville: Der ‚Heidelberger‘ in der Katechese der Gemeinde
Bernhard Kaiser: Die Verkündigung des Evangeliums als „‚Merkmal der Kirche“ nach den reformatorischen Bekenntnisschriften“
Bernhard Kaiser: Die Rechtfertigung des Gottlosen nach den reformatorischen Bekenntnisschriften
J. W. Maris: Die Lehre vom christlichen Leben im Heidelberger Katechismus
Victor D’Assonville: Die Dordrechter Synode und die „Drei Formulare der Einheit“
Weitere Infos und Anmeldung unter www.heidelbergerkonferenz.info


Verbesserungen in unserem Onlineshop
Unser Onlineshop www.cbuch.de ist Ende April auf einen neuen Server umgezogen, sodass Sie noch schneller und komfortabler durch unser Angebot navigieren können. Probieren Sie es aus!
Eine sehr hilfreiche Neuerung: Zu jedem Produkt kann man Informationen über Änderungen anfordern, indem man seine E-Mail-Adresse auf der Produktseite eingibt (mittig unterhalb der Produktbeschreibung). Informiert wird man dann z.B., wenn sich der Preis ändert (interessant bei Sonderpreisen, Aktionen), wenn ein vergriffener oder (noch) nicht lieferbarer Artikel verfügbar ist, wenn neue Informationen oder Abbildungen bereitgestellt wurden oder wenn jemand eine Rezension zu dem Artikel geschrieben hat.
Aktuell interessant ist hier, die Produktion des Buches „Der Tempel aller Zeiten“ online zu verfolgen: Fast täglich wird der Fortschritt eingeben und der Leser auf Wunsch darüber informiert.
Außerdem kann man nun jedes Produkt auf dem sozialen Netzwerk Facebook empfehlen oder kommentieren, dazu dient der Facebook-Button unterhalb der Produktbeschreibung. Zudem kann man Mitglied der Betanien-Freundesseite auf Facebook werden und sich so noch besser über Neuigkeiten bei uns informieren lassen.

Folgende Kurzadressen verhelfen zu einem schnellen Aufruf von Bereichen unseres Onlineshops:
Neuerscheinungen: www.cbuch.de/neu
Bestell-Schnelleingabe: www.cbuch.de/schnell
Newsticker: www.cbuch.de/news
Timotheus-Magazin: www.cbuch.de/timotheus


Impressum: Betanien Verlag e.K. · verantwortlich: Hans-Werner Deppe · Imkerweg 38 · 32832 Augustdorf · Tel. 05237 / 89 90 90 · USt-ID: DE 208 350 478 · Registergericht: Lemgo HRA 36 66

Druckansicht

 

Kostenlose Abbonierung des Newsletters:

E-Mail:

Impressum

© 2005-2014 by Betanien Verlag e.K.